Korrektes Lichtdesign verleiht einem Showroom Ästhetik und verbessert das Aussehen der Produkte, indem sie deren Eigenschaften hervorheben. Moderne LED-Beleuchtungstechniken haben die Nachteile konventioneller Beleuchtung überwunden und helfen Showroom-Unternehmen, die Marktbewegung und schließlich den Produktverkauf zu erhöhen.

Moderne LED-Beleuchtungssysteme können Ihrem Showroom sicherlich das ultimative Lichterlebnis bieten. Der beste – und manchmal auch der verwirrende – Teil ist, dass es eine ganze Menge von Showroom-Beleuchtungsprodukten zur Auswahl gibt. SeniorLED bringt die beliebtesten Beleuchtungssysteme für Einzelhandelsgeschäfte mit, die Ihnen bei der Auswahl der besten für Ihren Showroom helfen.

Beginnen Sie, Aufmerksamkeit zu zahlen!

Akzentbeleuchtung

Die Akzentbeleuchtung konzentriert sich auf einen bestimmten Bereich. In einem Showroom hilft die Akzent-LED-Beleuchtungstechnik, die Produkte, ihre Hauptmerkmale hervorzuheben und auch die zu erleuchtenden Bereiche zu hinterleuchten. Diese Beleuchtung eignet sich am besten für Showrooms für Bekleidung, Automobil und Elektronische Geräte. Diese Form der modernen Lichttechnik verleiht dem Produkt ein einzigartiges Gefühl.

Befestigung erforderlich: Es braucht ein Gleislichtsystem, das drei bis vier bewegliche Strahler mit LED-Lampen aufnehmen kann. Abhängig von der Größe Ihres Showrooms können Sie die Menge einstellen.

Dekorative Beleuchtung

Die Dekoration ist ein Accessoire zu den Beleuchtungsdesigns. In Kombination bieten Akzent- und Umgebungsbeleuchtung einen einzigartigen Kontrast zu Ihrem Showroom. Nehmen wir ein Beispiel, um diese Showroom-Beleuchtung zu verstehen. Antiquitäten und Edelsteine sind selten. Also, ihre Läden müssen auch exklusiv aussehen. Vintage Kronleuchter geben einen authentischen Blick auf Ihren Showroom und moderne LED-Beleuchtung wird sicherstellen, dass die Stromrechnungen nicht in Ihre Gewinne essen. Wenn Sie ein Modebekleidungsgeschäft haben, dann können Sie sich für Pendelleuchten entscheiden.

Fixture erforderlich: Sie können Kronleuchter kaufen, die zu Ihrem Budget passen. Für kleine Unternehmen ist es am besten, Armaturen vom Flohmarkt zu kaufen und ihnen kleinere Reparaturen und den letzten Schliff zu geben. Es wird die Kosten senken. Installieren Sie LED-Leuchten in den Leuchten und verleihen Sie Ihrem Showroom einen eleganten Look.

Umgebungsbeleuchtung

Umgebungsbeleuchtung erhellt Ihren gesamten Showroom und macht sie für die Passanten sichtbar. Es hilft auch, die Lücken zwischen Display, Zähler, Ecken und Regalen zu füllen. Sein Hauptziel ist es, das Store-Ambiente so zu gestalten, dass es den Kunden angenehm wird. Es verleiht dem Showroom einen einladenden Reiz. Diese modernen LED-Leuchten werden in allen Arten von Geschäften verwendet, einschließlich Möbeln, Geräten und Elektronik-Showrooms.

Befestigung erforderlich: Es ist eine der einfachsten Beleuchtungstechniken, die von Showrooms auf der ganzen Welt verwendet werden. Installieren Sie einfach Deckenpanel LED-Leuchten und geben Sie ein warmes Gefühl zu Ihrem Showroom. Dieses Ambiente wird mehr Fußabdruck generieren und letztendlich Ihren Umsatz steigern.

Bei der Showroom-Beleuchtung geht es nicht nur darum zu wissen, was sie verwenden sollen; es geht auch darum, wie man es verwendet. Deshalb wird SeniorLED Ihnen die wichtigsten Dinge mitteilen, die Sie beachten sollten, bevor Sie diese Systeme in Ihrem Showroom installieren.

Tipps für einen effektiven Showroom-Beleuchtungsplan:

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Umgebungsbeleuchtung perfekt eingestellt ist. Die beste Temperatur (3000-5000k) ist ein Muss für eine effektive Beleuchtung. Eine Überbelichtung kann zu einem verblassten Produkt oder zu einer Reizung der Augen der Kunden führen, was zu einer schlechten Erfahrung führt.

2. Die Verwendung von Spiegeln wird in einem Showroom empfohlen. Es erhöht die Attraktivität des Produkts durch die Verdoppelung der Beleuchtung. Es ist auch eine kostengünstige Alternative zu Ihrem Strombedarf.

3. Dimmerschalter lösen zwei Zwecke. Sie sparen Energie und geben auch unterschiedliche Umgebungsbeleuchtung. Sie können bei natürlichem Licht auf niedrigere Beleuchtung umschalten und das Licht wie die Sonnenuntergänge aufdrehen.

4. Es ist am besten, Ihre LED-Beleuchtung in loser Schüttung zu kaufen. Die Farbtemperatur kann von Charge zu Charge variieren. Daher ist es vorteilhaft, alle Glühbirnen aus einem einzigen Los zu haben.

5. Kaufen Sie bei einem zertifizierten Showroom-Beleuchtungshersteller wie SeniorLED, der kommerzielle LED-Produkte mit Zertifizierungen wie UL, DLC, CE und TÜV anbietet.